Hamburger Sport-Verein e.V.

Wildcats starten in neue Saison


Trainingslager in Dänemark diente zur Vorbereitung

Zum ersten Mal in ihrer zehnjährigen Vereinsgeschichte organisierten die Softball-Damen des HSV ein Trainingslager. Die Osterfeiertage verbrachten die Wildcats in Kopenhagen, um einige Testspiele gegen die dänische Nationalmannschaft, die sich in der Vorbereitung zur Europameisterschaft in Italien im Juni befindet, und gegen ein Softballteam, den Gladsaxe Diamonds, zu absolvieren.

Im Vordergrund stand dabei die Integration der Rookies und die Vorbereitung auf die kommende Saison, die bereits am kommenden Sonntag startet. Die Wildcats treten in ihrem ersten Saisonspiel bei den Bremen Dockers in unmittelbarer Nähe des Weserstadions an.

Wir wünschen viel Erfogl!


20
Apr '17
  • Amateursport