Hamburger Sport-Verein e.V.

Herzlichen Glückwunsch zum Jubiläum!


Peter Gottschalk feiert 65-jährige Vereinsmitgliedschaft im HSV

Der Name Peter Gottschalk ist im Hamburger SV eng mit der Leichtathletikabteilung verbunden. Im Jahr 1954 trat er dieser bei und fand seine sportliche Heimat beim HSV. Als Nachfolger von Jürgen Morla übernahm Peter Gottschalk später zusammen mit Eckart Westphalen und Hartmut Leschner die Abteilungsleitung und trug wesentlich zum weiteren Erfolg der HSV-Leichtathletik bei.

Im Jahr 1968 wurde Peter Gottschalk für sein Engagement vom HSV mit der silbernen Ehrennadel  ausgezeichnet und war ab 2001, zunächst als stellvertretender Vorsitzender, später auch als Vorsitzender, Mitglied im HSV-Seniorenrat. Dieses Amt übte er  bis zum 6. April 2009 mit großem Engagement aus.

Nun feiert Peter Gottschalk seine 65-jährige Vereinsmitgliedschaft im HSV. Wir gratulieren herzlich zu diesem Jubiäum und bedanken uns für die Vereinstreue und das gezeigte Engagement.


01
Jul '19
  • Unser HSV