Hamburger Sport-Verein e.V.

Sichtungstraining für Fußballerinnen


Einrichtung einer leistungsorientierten Sportklasse

Die Abteilung Frauen- und Mädchenfußball des HSV baut im Rahmen eines langfristig angelegten Konzepts die Nachwuchsarbeit weiter aus, um die eigene B-Juniorinnen-Mannschaft in der Bundesliga und langfristig auch die Frauenmannschaft zu stärken.

Für die Einrichtung einer leistungsorientierten Sportklasse in der Jahrgangsstufe 5 auf dem Gymnasium Heidberg sowie der Stadtteilschule Am Heidberg startet die Mädchen-Fußballabteilung des Hamburger SV seine Ausschreibung für das Schuljahr 2018/19.

Im Rahmen eines Spezialunterrichts erfolgt eine besondere Förderung im Bereich Fußball durch Lizenztrainer des HSV. Neben den schulischen Voraussetzungen muss dafür die sportliche Eignung getestet werden. Hierzu führt die Mädchen-Fußballabteilung des HSV am 16. Januar 2019 ab 15 Uhr in der Halle an der Stadtteilschule Am Heidberg (Tangstedter Landstraße 300, 22417 Hamburg) fußballspezifische Eignungstests durch. Umkleidekabinen sind vor Ort vorhanden.

Am Veranstaltungstag benötigt ihr Kind aber folgende Dinge:

  • Hallenfußballschuhe
  • Sportkleidung
  • Getränke

Jedes Kind muss von mindestens einer erziehungsberechtigten Person begleitet werden.

Das Anmeldeverfahren läuft bis zum 31.12.2018.

>>Zur Anmeldung<<


12
Nov '18
  • Unser HSV