Hamburger Sport-Verein e.V.

Nordport Plaza neuer Partner der HSV B-Juniorinnen


Norderstedter Hotel unterstützt HSV Junior Top-Team als Sponsor

Bevor die HSV B-Juniorinnen von Trainer Felix Karch Ende Februar in die heiße Endphase der Saison starten und dabei sehr gute Chancen auf die Teilnahme an den Playoff-Spielen um die Deutsche Meisterschaft haben, darf sich das HSV Junior Top-Team über die weitere finanzielle und strukturelle Unterstützung des Nordport Plaza Hotels freuen. Nachdem das Hotel am Hamburger Flughafen im vergangenen Jahr das Team bereits mit einer Spende unterstützt hatte, setzt das Nordport Plaza die Förderung nun im Rahmen eines Sponsorings fort.

Neben einer Werbebande auf der Paul Hauenschild Sportanlage in Norderstedt wird das Nordport Plaza auch auf den neuen Aufwärmshirts der B-Mädchen präsent sein. Zudem werden gemeinsame Events und Kommunikationsmaßnahmen umgesetzt. Hoteldirektor André Nadler über die Kooperation: „Wir freuen uns sehr, dass wir den Weg der B-Juniorinnen des HSV weiter unterstützen können. Durch die Nähe zwischen Hotel und der Trainingsanlage des HSV in Norderstedt gibt es viele Synergieeffekte. Zudem liegt es uns sehr am Herzen, die aktive Jugend in Hamburg und Norderstedt zu fördern.“

Auch Abteilungsleiter Christian Kroll freut sich über die Zusammenarbeit mit dem Nordport Plaza: „Das weitere Engagement des Nordport Plaza Hotels hilft uns sehr. Um unsere Ziele zu erreichen, brauchen wir neben der sportlichen Weiterentwicklung auch starke Partner an unserer Seite, die unseren Weg unterstützen. Gerade im Hinblick auf die Infrastruktur profitieren wir von der neuen Kooperation, da zum Beispiel Spielerinnen, die nicht in Hamburg wohnen, im Hotel zu sehr günstigen Konditionen vor Auswärtsspielen übernachten können.“

Sieben Partien stehen für die B-Juniorinnen des HSV in der laufenden Saison noch auf dem Programm. Mit aktuell sieben Punkten Vorsprung auf den VfL Wolfsburg führt das Team um Top-Torjägerin Larissa Mühlhaus die Bundesliga Nord/Nordost souverän an. Nach dem Trainingsauftakt Ende Januar geht es am 29. Februar auf der heimischen Paul Hauenschild Anlage gegen den 1. FC Union Berlin um wichtige Punkte für den Einzug in die Playoffs der Deutschen Meisterschaft.

Der HSV e.V. bedankt sich beim Nordport Plaza Hotel für die Unterstützung und wünscht den B-Mädchen viel Erfolg für den restlichen Saisonverlauf.


15
Jan '20
  • Junior Top-Team