Hamburger Sport-Verein e.V.

HSV verlängert Verträge mit Victoria Bieneck und Isabel Schneider


Beachvolleyball-Duo spielt ein weiteres Jahr für den HSV

Nach den Beachvolleyball-Duos Laura Ludwig/Maggie Kozuch, Nils Ehlers/Lars Flüggen sowie Leonie Körtzinger/Sarah Schneider hat der Hamburger Sport-Verein e.V. auch die Verträge von Victoria Bieneck und Isabel Schneider um eine weitere Spielzeit verlängert. Seit 2017 geht das Duo für den HSV an den Start, konnte sich im Jahr 2018 am Timmendorfer Strand den Deutschen Meistertitel der Frauen sichern und belegte beim FIVB World Tour Final in Hamburg einen starken 9. Platz. Darüber hinaus qualifizierte sich das Duo, welches unter anderem von Beachvolleyball-Olympiasiegerin Kira Walkenhorst trainiert wird, für die Weltmeisterschaften 2017 und 2019. Aktuell stehen Bieneck/Schneider auf dem 17. Platz im Olympia-Ranking und wären nach jetzigem Stand nicht für die Olympischen Spiele 2021 in Tokio qualifiziert. Da die Beachvolleyball-Qualifikation allerdings noch bis zum 15. Juni 2020 möglich gewesen wäre, gibt es weiterhin eine theoretische Chance zur Teilnahme an Tokio 2021, da auch die Qualifikation nachgeholt wird. Dafür müssten Victoria Bieneck und Isabel Schneider aufgrund der Länderquote entweder das deutsche Duo Karla Borger/Julia Sude oder die HSV-Kolleginnen Laura Ludwig/Maggie Kozuch aus den Top 15 verdrängen.

"Mit Victoria und Isabel bleiben uns zwei weitere Top-Beachvolleyballerinnen erhalten. Die beiden sind vorbildliche Athletinnen und wir freuen uns sehr, sie auch in der, aufgrund des Coronavirus, aktuell schwierigen Zeit, weiterhin auf ihrem eingeschlagenen Weg unterstützen zu dürfen", kommentiert Tobias Lietz, Teamleiter Spitzensport im HSV e.V., die Vertragsverlängerung des HSV-Duos.

Auch Isabel Schneider freut sich auf ein weiteres Jahr beim HSV: "Wir sind stolz, weiterhin mit der Raute auf der Schulter aufzuschlagen, auch wenn derzeit unklar ist, wann dies das nächste Mal der Fall sein wird. Es ist sehr erfreulich, dass wir den HSV auch in dieser Zeit an unserer Seite haben."

Mehr Informationen über das HSV-Duo sowie alle Turniertermine gibt es hier.


02
Apr '20
  • Spitzensport