Hamburger Sport-Verein e.V.

SC-Adventskalender bringt 2.800 Euro für den guten Zweck


Initiative "Von Mensch zu Mensch" des Hamburger Abendblatts erhält Spendensumme

Wie im vergangenen Jahr hat der HSV Supporters Club gemeinsam mit vielen Mitgliedern die wohltätige Initiative "Von Mensch zu Mensch" des Hamburger Abendblatts unterstützt. Hierfür konnten erneut alle HSV-Mitglieder ihr Weihnachtsfieber mit einem SC-Adventskalender im Wert von 5 Euro erhöhen und schlussendlich blieb keines der 1.000 Kalender-Exemplare unverkauft. Der Erlös geht nun in die Weihnachtspäckchen-Aktion der Initiative „Von Mensch zu Mensch“.

Insgesamt kamen in diesem Jahr 2.720,87 Euro zusammen, die vom HSV Supporters Club auf 2.800 Euro aufgerundet wurden. Andreas Kloß, Koordinator Supporters Club, übergab die Fördersumme am heutigen Donnerstag der Leiterin des Ressorts "Von Mensch zu Mensch/Kinder helfen Kindern e.V.", Sabine Tesche. Die gesamte Spendensumme wird für die Weihnachtspäckchen-Aktion verwendet, durch die rund 8.000 alleinstehende Hamburger zu Weihnachten beschenkt werden.

Sabine Tesche sagt zur über die erneute Unterstützung: „Wir freuen uns sehr darüber, dass der HSV Supporters Club unsere Initiative zum zweiten Mal in Folge unterstützt. Hierdurch erhält die Initiative zum einen eine große Reichweite und zum anderen kann die Spendensumme natürlich gut verwendet werden, damit viele weitere Weihnachtspäckchen ein Lächeln in die Gesichter alleinstehender Menschen zaubern können.“

Der HSV Supporters Club bedankt sich bei allen Mitgliedern, die mit ihrem Kauf des Adventskalenders diese besondere Initiative unterstützt haben. 

Wer mehr über die Initiative "Von Mensch zu Mensch" erfahren möchte, erhält in diesem Video weitere Infos.


20
Dez '18
  • Supporters