Hamburger Sport-Verein e.V.

Erfolgreicher Start ins Jahr 2019


HSV-Tanzsport feiert Erfolge

Am 2. und 3. Februar fanden in Pinneberg die gemeinsamen Jugend-Landesmeisterschaften Latein statt. In der Klasse Jugend C waren Diana Beigel und Daniel Bark für den HSV-Tanzsport am Start. Unter insgesamt 18 Paaren belegte das HSV-Paar dabei den 2. Platz im Gesamtturnier und wurde damit Hamburger Landesmeister.

Auch das Junior Top-Team Sandra Kretz und Jonathan Boger war erfolgreich. Die beiden starteten in der Jugend A Latein-Klasse und wurden in dieser Hamburger Meister 2019.

In Glinde fanden zudem die Turniere der Senioren-S-Rangliste statt, bei denen auch einige HSV-Paare dabei waren und Erfolge verzeichneten.

So gingen in der Seniorenklasse SIII insgesamt 102 Paare an den Start, die Raute wurde hier von Heidi Schulz Brüsewitz und Dirk Keller repräsentiert. Die beiden zeigten sich in Topform und belegten einen hervorragenden 8. Platz.

In der Seniorenklasse SI starteten Natalia Reichert und David Wolfskuhl für den HSV, insgesamt traten hier 28 Paare an. Darunter auch das Deutsche Meister-Paar, welches gleichzeitig den Weltmeister-Titel innehat. Von Ehrfurcht war bei Natalia und David allerdings keine Spur zu sehen und so belegten sie in diesem hochrangigen Turnier mit nur einem Punkt Rückstand auf Platz Zwei den 3. Platz.

Allen Paare herzlichen Glückwunsch und weiterhin ganz viel Erfolg!


04
Mär '19
  • Amateursport