Hamburger Sport-Verein e.V.

Vier HSV-Teams dabei!


Auslosung der Beachvolleyball-WM in Hamburg

Heute fand im Hamburger Rathaus die Auslosung für die anstehende Beachvolleyball-WM in Hamburg statt. Gespielt wird vom 28.06 bis zum 07.07 am Rothenbaum. In zwölf Pools kämpfen insgesamt 48 Teams pro Geschlecht um den Titel. Unter ihnen auch vier HSV-Teams. Für die Männer geht das HSV-Duo Ehlers/Flüggen an den Start. Bei den Frauen vertreten die Duos Körtzinger/Schneider, Bieneck/Schneider und Kozuck/Ludwig die Raute bei der WM in der Hansestadt. Für Laura Ludwig wird es die erste Weltmeisterschaft ohne ihre Olympia-Gold-Partnerin Kira Walkenhorst, mit der sie sich im Jahr 2017 auch die WM-Krone holte.

Die Auslosung im Überblick:

Ehlers/Flüggen

Pool J: Grimalt/Grimalt (CHI) – Liamin/Myskiv (RUS) – Ontiveros/Virgen (MEX) – Ehlers/Flüggen (GER)

Bieneck/Schneider

Pool D: Ana Patricia /Rebecca (BRA) – Elisa/Liliana (ESP) – Bieneck/Schneider (GER) – Nzayisenga/Judith (RWA)

Körtzinger/Schneider

Pool B: Hermannová/Slukova (CZE) – Kociolek/Wojtasik (POL) – Graudina/Kravcenoka (LAT) – Körtzinger/Schneider (GER)

Kozuck/Ludwig

Pool J: Maria Antonelli/Salgado (BRA) – Larsen/Stockman (USA) – Kozuch/Ludwig (GER) – Franco/Nnoruga (NGR)


04
Jun '19
  • Top-Team