Hamburger Sport-Verein e.V.

2. Runde im DFB-Pokal der Frauen


HSV-Frauen empfangen Zweitligisten FSV Gütersloh

Am kommenden Sonntag, den 8. September 2019, empfängt das 1. Frauenteam des HSV in der 2. Runde des DFB-Pokals der Frauen den FSV Gütersloh.

Der Anstoß für das Pokal-Highlight ist um 14.00 Uhr auf der heimischen Paul Hauenschild Anlage in Norderstedt. Der Eintritt kostet 5 Euro, ermäßigt nur 3 Euro.

In der ersten Runde setzten sich die HSVerinnen mit einem starken 2:0 gegen den 1. FC Union Berlin durch. Die Treffer erzielten Anna Hepfer in der 21. Minute und Victoria Schulz, Kapitänin und Spielerin des Jahres 2019, in der dritten Minute der Nachspielzeit.  

Christian Kroll, gemeinsam mit Manuel Alpers Trainer der 1. HSV-Frauen: "In erster Linie freuen wir uns unglaublich, seit langer Zeit wieder in der 2. Runde des DFB-Pokals zu stehen. Mit dem FSV Gütersloh steht uns ein schwerer Gegner bevor, aber wir haben bereits in der ersten Runde gezeit, dass wir als vermeintlicher Underdog nicht zu unterschätzen sind. Nun hoffen wir auf eine Wiederholung am Sonntag!"

Wir wünschen dem HSV-Team viel Erfolg!


05
Sep '19
  • Team Raute