Hamburger Sport-Verein e.V.

„Der Prozess ist noch nicht zu Ende“


B-Juniorinnen des HSV befinden sich auf einem guten Weg und wollen mehr

Fünfter Platz, 17 Punkte, Einzug ins ODDSET-Pokal Halbfinale und nun der Gewinn der Futsalmeisterschaft. Die B-Juniorinnen des HSV blicken auf eine gute Hinrunde zurück, sind aber noch nicht am Ende ihrer Ziele.

„Wir können mit der Hinrunde durchaus zufrieden sein, werden aber weiterhin hart und konzentriert arbeiten, weil in den Mädels noch mehr Potenzial steckt“, betont Trainer Felix Karch beim Bewerten der bisherigen Saison. Nachdem die B-Juniorinnen des HSV e.V. in der vergangenen Saison beinahe abgestiegen wären, stehen sie nun auf einem souveränen fünften Platz. Bereits nach dem sechsten Spieltag hatte das Team in der B-Bundesliga neun Punkte auf dem Konto – genauso viel wie am Ende der vergangenen Spielzeit. 

Welche Gründe es für diese positive Entwicklung gibt und was Karch und seine Co-Trainerin Kim Falter zu den weiteren Zielen des Teams sagen, lest ihr in der aktuellen HSVlive.


07
Mär '19
  • Junior Top-Team