skip_navigation

Spitzensport

14.07.21

HSV-Frauenteams starten in Saisonvorbereitung

Die Vorbereitung auf die kommende Spielzeit beginnt: Sowohl die Regionalliga-Frauen als auch die in der Bundesliga spielenden U17-Juniorinnen des HSV haben das Training wieder aufgenommen.

Insgesamt 23 Spielerinnen versammelten sich am vergangenen Montag, 12. Juli, auf dem Trainingsplatz der Paul Hauenschild Sportanlage, als HSV-Frauen-Coach Lewe Timm zum ersten Training nach der Sommerpause begrüßte. Mit vier Trainingseinheiten pro Woche sowie vielen Vorbereitungsspielen bereiten sich die Regionalliga-Fußballerinnen des HSV auf die kommende Spielzeit vor. Bereits am kommenden Sonnabend, 17. Juli, wird erstmals auf der heimischen Paul Hauenschild Sportanlage gegen den SuS Timmel (Oberliga Niedersachsen) getestet. Zuschauer:innen sind unter Wahrung der geltenden Hygieneregeln zugelassen.

Das erste Pflichtspiel bestreiten die HSV-Frauen am 8. August in der ersten Pokalrunde des Hamburger LOTTO-Pokals. Dort trifft das Team auf die eigene Drittvertretung, ehe es am Wochenende des 21./22. August im DFB-Pokal gegen Holstein Kiel geht. Die Regionalliga-Saison beginnt voraussichtlich am letzten August-Wochenende.

Bereits am 10./11. Juli läutete die U17 die neue Spielzeit mit einem Kurztrainingslager auf der Paul Hauenschild Sportanlage sowie vielen Neuzugängen ein. Mit einem 7:1-Sieg gegen die Oberliga-Frauen des Eimsbütteler TV fand das Trainingslager dabei einen erfolgreichen Abschluss für das in der B-Juniorinnen-Bundesliga spielende Team von Trainer Niels Quante. Torschützinnen waren Helena Gavrilovic, Lisa Baum, Melina Wahlheim (3x) und Svea Stoldt bei einem Eigentor des ETV. Der Bundesliga-Saisonauftakt ist auf das Wochenende 14./15. August datiert.

Während die in der Oberliga Hamburg spielenden 2. Frauen des HSV bereits am 5. Juli in die Vorbereitung starteten und mit einem 4:2-Sieg über die U21 von Hannover 96 ein Testspiel erfolgreich absolvierten, begann die Vorbereitung für die 3. Frauen (Bezirksliga) drei Tage später und setzt sich unter anderem mit einem Trainingslager am 17. und 18. August fort.

Die weiteren Juniorinnen-Teams des HSV befinden sich aktuell noch in den Ferien. Sowohl die U16 (Oberliga) als auch die U15 (Oberliga) und U13 (Kreisklasse) nehmen den Trainingsbetrieb in den kommenden Wochen wieder auf.

Datenschutz-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um dir ein optimales HSV-Website-Erlebnis zu bieten. Wenn du uns per Klick auf „Alles zustimmen“ dein Einverständnis gibst, verarbeiten wir Daten zum Zwecke der Analyse und Personalisierung. Dieses Einverständnis kannst du jederzeit widerrufen oder über „Speichern“ eine eingeschränkte Auswahl treffen.

Notwendig

Diese Stufe ermöglicht grundlegende Funktionen der HSV-Webseite und ist für die einwandfreie Darstellung unserer Webseite erforderlich

Analyse

Mit dem Zulassen dieser Stufe hilfst du uns dabei, unsere HSV-Webseite mittels anonymisierter Daten zu analysieren und zu verbessern.

Personalisierung

Mit dieser Einstellung ermöglichst du uns, dir passende HSV-Produkte und Werbeanzeigen vorzuschlagen.

Weitere Informationen findest du in unseren DATENSCHUTZHINWEISEN