skip_navigation

Spitzensport

22.11.21

HSV Wochenend-Roundup

Die Ergebnisse des HSV-Wochenendes in der Übersicht.

+++ U17-Juniorinnen: 5:0-Heimerfolg gegen SpVg Aurich +++

Nach dem Sieg im Nordderby am vergangenen Wochenende haben die in der B-Juniorinnen-Bundesliga spielenden U17-Fußballerinnen des HSV auch gegen die SpVg Aurich gewonnen. Auf der heimischen Paul Hauenschild Anlage in Norderstedt gab es ein 5:0, bei dem alle Tore in der ersten Halbzeit fielen.

In der 20. Minute brachte Lilly Krüger die Rothosen in Führung: U-Nationalspielerin Lisa Baum setzte sich stark auf dem Flügel durch und fand in der Mitte die freistehende Krüger, die nur noch einschieben musste. Das 2:0 fiel im Anschluss einer Ecke: Die Gäste aus Niedersachsen klärten den Ball unglücklich in den Rückraum, wo Pia Topel stand und das Spielgerät mit einem starken Schuss, der sogar noch leicht abgefälscht wurde, im Tor unterbrachte (34.). Nur eine Zeigerumdrehung später nutze Lilly Krüger einen Patzer der Aurich-Keeperin Martha Frieling, die den Ball vertändelte, zum 3:0 (35.) – der bereits siebte Saisontreffer für die 15-Jährige. Kurz vor dem Seitenwechsel schraubten die HSV-Juniorinnen das Ergebnis durch einen Doppelpack der eingewechselten Maya Krieter in die Höhe und gingen mit einer 5:0-Führung in die Halbzeitpause.

Im zweiten Durchgang wechselte HSV-Coach Niels Quante mehrfach und ermöglichte weiteren Spielerinnen Wettkampfpraxis. Am Ergebnis änderte sich nichts mehr, es blieb beim 5:0.

„Ein vernünftiger Auftritt von uns, das Ergebnis nehmen wir gerne mit. Spielerisch war es eine Steigerung im Vergleich zum Bremen-Spiel, trotzdem haben wir noch eine Menge Arbeit vor uns“, bilanzierte HSV-Trainer Niels Quante den Heimerfolg. Durch den Sieg steht das HSV Junior Top-Team weiterhin auf dem dritten Platz, hinter dem VfL Wolfsburg und dem SV Meppen.

+++ HSV III unterliegt beim SC Victoria +++

Bittere Auswärtsniederlage für die Oberliga-Fußballer des HSV III: Nach dem Sieg in der Vorwoche gegen den SV Rugenbergen (4:0) verlor das Team vom Trainer-Duo Rabenhorst/Rahn beim SC Victoria mit 0:3. „Vor allem die erste Halbzeit haben wir komplett verschlafen. Wir waren überhaupt nicht da und haben zu keiner Zeit eine spielerische Lösung gefunden“, so Rabenhorst nach der Partie. „Die zweite Halbzeit müssen wir mitnehmen, da haben die Jungs gezeigt, was möglich ist, wenn wir den Ball laufen lassen und die Räume bespielen.“

SCV-Kapitän Felix Schuhmann traf in der 18. Minute zum 1:0, Pascal Eggert erhöhte elf Minuten später auf 0:2 aus HSV-Sicht (29.). Kurz vor Schluss sorgte Vicky-Torjäger Nick Scharkowski für den 3:0-Endstand (87.). In der Tabelle stehen die Rothosen auf dem sechsten Platz, am kommenden Freitag (20 Uhr) geht’s zu Hause gegen den Tabellennachbarn Buchholz.

+++ HSV-Eishockey: Niederlage gegen Bremen +++

Auf der heimischen „Eisbahn Stellingen“ gab es für die HSV-Eishockeyherren in der Regionalliga Nord eine 3:6-Niederlage gegen die WeserStars Bremen. Das Team um HSV-Kapitän Marcel Schlode kam von Beginn an nie richtig in die Partie. Nach dem Erfolg über den Spitzenreiter ECW Sande (4:1) hat es der HSV verpasst, ein weiteres Ausrufezeichen zu setzen und rangiert in der Tabelle auf dem vierten Tabellenplatz. Die HSV-Tore erzielten: Marlon Czernohous, Pascal Heitmann und Jannik Höffgen.

Die weiteren Ergebnisse:
HSV-Frauen – ATS Buntentor 3:0. Hier geht’s zum Spielbericht.
___
Fotos:
Michael Schwarz, Bjarne Kieckbusch

Datenschutz-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um dir ein optimales HSV-Website-Erlebnis zu bieten. Wenn du uns per Klick auf „Alles zustimmen“ dein Einverständnis gibst, verarbeiten wir Daten zum Zwecke der Analyse und Personalisierung. Dieses Einverständnis kannst du jederzeit widerrufen oder über „Speichern“ eine eingeschränkte Auswahl treffen.

Notwendig

Diese Stufe ermöglicht grundlegende Funktionen der HSV-Webseite und ist für die einwandfreie Darstellung unserer Webseite erforderlich

Analyse

Mit dem Zulassen dieser Stufe hilfst du uns dabei, unsere HSV-Webseite mittels anonymisierter Daten zu analysieren und zu verbessern.

Personalisierung

Mit dieser Einstellung ermöglichst du uns, dir passende HSV-Produkte und Werbeanzeigen vorzuschlagen.

Weitere Informationen findest du in unseren DATENSCHUTZHINWEISEN